Volkswagen-Aktie schwächelt: Gericht will im Braunschweiger Diesel-Betrugsprozess auch Staatsanwälte befragen!

eingetragen in: Ermittlungen, Hilfe, Legal, News, URTEIL 0

Der schleppende Fortgang des ersten großen Abgas-Betrugsprozesses lässt das Landgericht Braunschweig zu einer eher ungewöhnlichen Methode greifen. Damit das Tempo endlich zunimmt, will die Kammer nun auch Staatsanwälte statt nur weiterer Zeugen befragen. Auf diesem Weg sollen zusätzliche Aussagen in … Weiterlesen

Vor deutschem Bundesgericht Schweizer erhält im Dieselskandal recht!

Tausende Diesel-Käufer ausserhalb Deutschlands können wieder auf Schadenersatz hoffen: Der deutsche Bundesgerichtshof (BGH) hat am Montag im Musterfall eines Schweizer Kunden entschieden, dass die Voraussetzungen für eine Sammelklage erfüllt sind. Die ausländischen Diesel-Käufer hatten ihre Forderungen gegen VW an den … Weiterlesen

Grundsatzentscheidungen des Bundesgerichtshofs !

eingetragen in: Hilfe, News, URTEIL 0

In der Causa Diesel Schadenersatzanspruch ! Es gibt  folgende entscheidende Grundsatzentscheidungen des Bundesgerichtshofs:   Der Bundesgerichtshof bestätigte zunächst mit Grundsatzurteil (Urt. V. 25.05.2020 – Az. VI ZR 252/19, dass dem Käufer eines mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehenen Fahrzeugs Schadensersatzansprüche gegen den … Weiterlesen

1 2